Herstellung von Tierfutterpellets durch verschiedene Motten unter Verwendung einer Futterpelletmühle

Wenn wir Geflügel und Viehfutter sagen, Es bedeutet nicht nur Huhn oder Schwein. Sie können Feeds für andere wie die Türkei machen, Ente, Gänse, Kuh usw. Die größte Kostenkomponente des Geflügelproduktionsgeschäfts ist das Futter. So machen Sie selbst ein geeignetes Futter ,das hilft einem Geflügelzüchter, viel Kosten zu sparen .

Reisstroh, Süßkartoffelrebe, Gras, es gibt, Gemüse, Stroh, etc. muss vor der Fütterung an Nutztiere in kurze Stücke geschnitten werden. Das Stroh für Rinder sollte geschnitten werden 2-3 cm, Das Gemüse für Schweine sollte geschnitten werden 1-2 cm, und die Süßkartoffelrebe sollte zu gemacht werden 1 cm oder so. Allgemein, Es ist besser, kurz und nicht lang zu schneiden. Das ist gut für die Verdauung von Tieren.

Für Müsli,Korn, Süßkartoffel und Maniok als Futter müssen zerkleinert und erneut gefüttert werden, um die Verdauung zu unterstützen. Der Pulverisierungsgrad sollte je nach Vieh und Geflügel bestimmt werden. Schweine- und Viehfutter kann zu mittleren oder gröberen Partikeln von 1 bis 2 Millimeter zerkleinert werden; Hühnerfutter sollte zu Getreidepulver gemahlen werden. Süßkartoffel und Maniok können in Scheiben geschnitten und getrocknet und dann zerkleinert werden.Hammermühle macht perfekte Schleifarbeit ,Es kann verschiedene Arten von Rohstoffen mahlen , wie Weizen, Mais, Reis, Sojabohne, Erdnuß, Hirse oder andere feste Materialien wie Knochen, trockenes Fleisch und so weiter. Die endgültige Größe der Materialien kann durch Einsetzen eines Bildschirms mit unterschiedlich großen Löchern gesteuert werden

Für lange Lagerung,Silage wird eine gute Wahl sein. Die Silage wurde in verschiedenen Kellern gelagert, Teiche und Bottiche fermentieren unter anaeroben Bedingungen, um Milchsäure zu produzieren. Es kann die Nährstoffe im Grünfutter garantieren und die Verwertung und Verdaulichkeit des Grünfutters verbessern. Es wird die grüne Futterzeit und der Überschuss und Mangel außerhalb der Saison angepasst.

Für die Verarbeitung von Futterpellets selbst ,es kann die Arbeitseffizienz verbessern, Reduzieren Sie die Fütterungskosten und steigern Sie den Gewinn für die Benutzer. Es kann nicht nur Futterpellets für Rinder und Schafe pressen, sondern auch Futterpellets für Schweine verarbeiten, Hühner und Enten usw.. Wenn Sie Futterpellets selbst herstellen, Sie können verschiedene Materialien hinzufügen, je nach den Bedürfnissen der Tiere, um eine umfassende Ernährung von Vieh und Geflügel zu gewährleisten. Das Füttern von Pelletfutter kann die Tieraufnahme erhöhen und wählerisches Futter vermeiden, was der Verdauung und Absorption förderlich ist. Es kann die Wachstumsphase von Tieren verkürzen, Einfach zu transportieren und kann für ein halbes Jahr gespeichert werden.

Für Kleinbauern,im Vergleich zum Kauf von Futterpellets auf dem Markt, Es ist eine gute Wahl, eine zu kaufen Pelletmaschine zuführen, Die Kosten sind nicht hoch, sondern es wird auch ein eigenes Futterpellet hergestellt, das den besonderen Umständen der Tiere entspricht.

 

Anfrage

Folge uns auf: